Crowdfunding für Kultur Rhein-Main

dranbleiben!

Für alle Projekte, bei denen es brennt. Für alle, die für ihre Idee brennen, denen aber noch der letzte Anschub fehlt.

Wie es funktioniert

1

Professionelle Kulturprojekte in Rhein-
Main können sich jederzeit über die Startnext Partnerseite
„kulturMut“ bewerben.

2

Das Fundingziel ist auf 15.000 €
pro Projekt begrenzt.

3

An drei Stichtagen im Jahr
entscheidet die Jury von Aventis
Foundation und Kulturfonds
Frankfurt RheinMain,
welche Projekte teilnehmen können.
Nächster Stichtag: 31.10.2018.

4

Die teilnehmenden Projekte
erhalten individuelle
Beratung durch Startnext, und
es werden kostenlose
Workshops und Webinare zu
Präsentation und
Kommunikation angeboten.

5

Außerdem werden die Starter von der
Aventis Foundation und dem Kulturfonds
Frankfurt Rhein Main mit einem Startpreis
von 25% der Fundingsumme
ausgezeichnet, der zu Beginn auf dem
Crowdfunding Konto sichtbar wird.

Du brauchst
den Schwung?

Auf der Startnext-Partnerseite findest du alle notwendigen
Infos und das Formular für deine Bewerbung.

Du möchtest
mit anschieben?

Unterstütze eine vielfältige Kulturszene in Rhein-Main
und beteilige dich an „kulturMut“ Projekten.

Neue Chancen – für die Kultur
und ihre Unterstützer

Plattform

„kulturMut“ ist Crowdfunding für Kultur in Rhein-Main, für Kulturschaffende und Kulturbegeisterte. Für alle, die ihre künstlerische Vision verwirklichen wollen. Und für alle, die sich eine reichhaltige Kulturszene wünschen. „kulturMut“ ist die regionale Plattform im Netz, auf der Künstler und Publikum zusammenfinden.

Auszeichnung

„kulturMut“ ist eine kontinuierliche Crowdfunding-Plattform für Rhein-Main, die von der Aventis Foundation und dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain kuratiert wird. Alle ausgewählten Projekte werden mit einem Preisgeld ausgezeichnet.

Vernetzung

„kulturMut“ wird in Medien und im Netz aktiv beworben. Das erhöht die Chancen, mit einer Crowdfunding-Kampagne interessierte Unterstützer zu erreichen. Vor allem die freie Kulturszene kann sich auf diese Weise besser in der Region vernetzen.

Bekanntheit

„kulturMut“ gibt es seit 2013 als jährliche Kampagne mit 113 erfolgreich finanzierten Kulturprojekten in fünf Jahren. Die neue „kulturMut“ Plattform baut auf diesen Erfahrungen auf und nutzt die erreichte hohe Bekanntheit im Rhein-Main Gebiet.

Offenheit

„kulturMut“ ist offen für weitere Förderer, ob Kommunen, Vereine oder Stiftungen, um Kultur für alle in der Metropolregion zu stärken.

Ein gemeinsames Projekt von

Mit Unterstützung durch

kultur_logo

dranbleiben!

Für alle Projekte, bei denen es brennt. Für alle, die für ihre Idee brennen, denen aber noch der letzte Anschub fehlt.

Wie es funktioniert

1

Professionelle Kulturprojekte in Rhein-Main können sich jederzeit über die Startnext Partnerseite „kulturMut“ bewerben.

2

Das Fundingziel ist auf 15.000 € pro Projekt begrenzt.

3

An drei Stichtagen im Jahr entscheidet die Jury von Aventis Foundation und Kulturfonds Frankfurt RheinMain, welche Projekte teilnehmen können. Nächster Stichtag: 31.10.2018.

4

Die teilnehmenden Projekte erhalten individuelle Beratung durch Startnext, und es werden kostenlose Workshops und Webinare zu Präsentation und Kommunikation angeboten.

5

Außerdem werden die Starter von der Aventis Foundation und dem Kulturfonds Frankfurt Rhein Main mit einem Startpreis von 25% der Fundingsumme ausgezeichnet, der zu Beginn auf dem Crowdfunding Konto sichtbar wird.

Du brauchst
den Schwung?

Auf der Startnext-Partnerseite findest du alle notwendigen Infos und das Formular für deine Bewerbung.

Du möchtest
mit anschieben?

Unterstütze eine vielfältige Kulturszene in Rhein-Main
und beteilige dich an „kulturMut“ Projekten.

Neue Chancen – für die Kultur
und ihre Unterstützer

Plattform

„kulturMut“ ist Crowdfunding für Kultur in Rhein-Main, für Kulturschaffende und Kulturbegeisterte. Für alle, die ihre künstlerische Vision verwirklichen wollen. Und für alle, die sich eine reichhaltige Kulturszene wünschen. „kulturMut“ ist die regionale Plattform im Netz, auf der Künstler und Publikum zusammenfinden.

Auszeichnung

„kulturMut“ ist eine kontinuierliche Crowdfunding-Plattform für Rhein-Main, die von der Aventis Foundation und dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain kuratiert wird. Alle ausgewählten Projekte werden mit einem Preisgeld ausgezeichnet.

Vernetzung

„kulturMut“ wird in Medien und im Netz aktiv beworben. Das erhöht die Chancen, mit einer Crowdfunding-Kampagne interessierte Unterstützer zu erreichen. Vor allem die freie Kulturszene kann sich auf diese Weise besser in der Region vernetzen.

Bekanntheit

„kulturMut“ gibt es seit 2013 als jährliche Kampagne mit 113 erfolgreich finanzierten Kulturprojekten in fünf Jahren. Die neue „kulturMut“ Plattform baut auf diesen Erfahrungen auf und nutzt die erreichte hohe Bekanntheit im Rhein-Main Gebiet.

Offenheit

„kulturMut“ ist offen für weitere Förderer, ob Kommunen, Vereine oder Stiftungen, um Kultur für alle in der Metropolregion zu stärken.

Ein gemeinsames Projekt von

Mit Unterstützung durch